· 

Februar 2024 - So lief die Müllsammelaktion

Einsatz gegen Müll am Grother Pohl / Pütterweg – 825,2kg Müll - Ein dringender Weckruf 💔🌿Am 25. Februar kamen 43 engagierte Helfer*innen zusammen, um die Südstadt ein Stück Müllfrei zu machen. Die massive illegale Müllablagerung in der einst blühenden Gartenanlage am Grother Pohl / Pütterweg standes auf dem Plan. 🚮 Wir haben unglaubliche 825,2 kg Müll gesammelt.🤯 Doch während diese Zahl unglaublich ist, öffnetet es uns auch die Augen für die traurige Realität, die einige Bereiche unserer Stadt prägt. Der Grother Pohl, einst ein grünes Juwel, leidet nicht nur unter illegaler Müllentsorgung, sondern auch unter der fortschreitenden Zerstörung seines einzigartigen Biotops. Einflüsse wie die Ausbreitung invasiver Pflanzenarten und die Zerstörung natürlicher Lebensräume bedrohen die dortige Flora und Fauna. 🌱Diese Aktion war ein Schritt in die richtige Richtung, aber der Kampf ist noch lange nicht vorbei. Wir müssen weiterhin aktiv werden, um unsere Umwelt zu schützen und zu bewahren. Deshalb rufen wir euch auf, bei unserer nächsten Müllsammelaktion am 17. März im Barnstorfer Wald dabei zu sein.📅 Zusammen können wir einen Unterschied machen und ein starkes Signal für den Naturschutz in Rostock setzten. 🌲🙌 Herzlichen Dank für eure Unterstützung! 🙏

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Rostock Müllfrei e.V.

Fred-Weickert-Str. 4

18069 Rostock

 

Tel.: 0381 33710398

info@rostockmuellfrei.de

Spenden

Für Ausrüstung, Infomaterial usw. sind wir auf eure Spenden angewiesen. Unser Spendenkonto:

Rostock Müllfrei e.V. 

Bank: GLS Gemeinschaftsbank eG 

IBAN: DE20430609671286985400 

BIC: GENODEM1GLS

Unsere Zahlen

9389,32 kg

gesammelter Müll durch

910

Teilnehmer*innen bei

31

Aktionen seit 2021